Markus Heydecker

Kurzportrait

Markus Heydecker, 1962 im Kanton Zürich geboren, hat es schon als gelernter Bäcker und Konditor verstanden, wundervolle Kreationen aus Schokolade und Marzipan anzufertigen. Seinen künstlerischen Weg als Sculpteur, wie er sich gern bezeichnet, ist er konsequent gegangen, frei nach dem Motto: Man wächst durch Widerstand. Inzwischen arbeitet er seit über zwei Jahrzehnten mit Stein, Bronze und Holz. Seine abstrakten Skulpturen lassen viel Raum für Assoziationen und zeichnen sich durch Ästhetik und Reduktion aus. Man erahnt unterschiedliche Wesen, Formen und Körper – die einen statisch, die anderen in Bewegung. Viele seiner Arbeiten orientieren sich am Prinzip des Organischen, ohne die Natur zu imitieren. Sie entstehen jeweils aus einem Bauchgefühl heraus und sollen Menschen zum Innehalten und Betrachten anregen. Markus Heydeckers Kunstwerke wurden in der Schweiz und in Deutschland gezeigt. Der Künstler lebt und arbeitet in der Schweiz.

Statement

»Als Sculpteur muss ich mit jedem Schlag eine Entscheidung fällen.«

Markus Heydecker

Biografisches

  • 1962: Geboren in Trüllikon, Schweiz
  • 1978: Ausbildung zum Bäcker und Kreativ-Konditor
  • 1996: Erste Skulpturen
  • 1997: Bildhauerkurs bei Gerd Helmers, Badenweiler, Deutschland
  • 1998: Volkshochschul-Kurse in dreidimensionalem Gestalten
  • 2008: Zweijähriges Studium zum Kunstpädagogen, Freie Schule für künstlerisches Gestalten, Badenweiler, Deutschland
  • 2010: Freischaffender Künstler sowie Kursleiter für Bildhauerei & Gestaltung

Ausstellungen

  • 2019: Gemeindehaus Rafz, Rafz, Schweiz
  • 2019: Werkfest / Offene Ateliers Herrenwis, Bülach, Schweiz
  • 2019: Galerie Dorf-Träff, Opfikon, Schweiz
  • 2018: Freilichtausstellung Sigristenkeller, Chilehügel, Bülach, Schweiz
  • 2018: Galerie «one», Bülach, Schweiz
  • 2018: Werkfest / Offene Ateliers Herrenwis, Bülach, Schweiz
  • 2017: Werkfest / Offene Ateliers Herrenwis, Bülach, Schweiz
  • 2016: happeningARTexhibition, Bülach, Schweiz
  • 2016: Gemeindehaus Rafz, Rafz, Schweiz
  • 2016: Galerie «one» Bülach, Bülach, Schweiz
  • 2015: WBB Collection, WBB GALLERY, Zürich, Schweiz
  • 2015 Kulturschüür Liebegg, Männedorf, Schweiz
  • 2015: Retrospektive: 20 Jahre Kunstforum Büsingen, Deutschland
  • 2015: Galerie Alte Schmiede, Büsingen, Deutschland
  • 2015: Sigristenkeller, Bülach, Schweiz
  • 2014 Galerie Alte Schmiede, Büsingen, Deutschland
  • 2014 werk Galerie one, Bülach, Schweiz
  • 2013: Rafzer Künstler stellen aus, Rafz, Schweiz
  • 2013: werk Galerie one, Bülach, Schweiz
  • 2011: Kunst im Keller, Reblaube, Meilen, Schweiz
  • 2009: Ausstellung zum Studienlehrgang, Badenweiler, Deutschland
  • 2007 Kunstforum Büsingen, Deutschland
  • 2004: Kunst- und Handwerkerausstellung, Hüntwangen, Schweiz
  • 2001: Rafzer Künstler stellen aus, Rafz, Schweiz
  • 1997: Kunst in der Scheune, Dörflingen, Schweiz
error:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Ihre Daten bleiben vertraulich!